Autor Téma: SOB - Beschreibung der Funktionen des Programms einschließlich Screenshots  (Přečteno 2190 krát)

Libor Diviš

  • Administrator
  • Jr. Member
  • *****
  • Příspěvků: 72
  • Impossible is nothing ...
    • Zobrazit profil
    • O Bohu (About God)
  • Skype: libordivis
SOB - Beschreibung der Funktionen des Programms einschließlich Screenshots
« kdy: Prosinec 5*, 2012, 12:40:01 odpoledne »
SOB (Studien Online Bibel) - www.obohu.cz/bible

1.) Die Hauptmerkmale des Programms
   SOB hat eine große Anzahl von Übersetzungen und originalen Texten der Bibel, Lexika, Konkordanzen, Kommentare, gesprochene online Bibeln, komfortable Auswahl Schriftgröße, Benutzeroberfläche Sprachenauswahl, Suchfunktion, Vergleich beliebiger Übersetzungen, direkte Verseingabe, studieren basierend auf Strong Nummern und vieles mehr. Ich möchte jede Funktion im Detail vorstellen, einschließlich Screenshots zum besseren Verständnis.



2.) Auswahl der Bibelübersetzung
   Die Auswahl einer Übersetzung erfolgt in der Dropdown-Liste (befindet sich ganz oben nach links). Hier finden Sie Übersetzungen in mehrere Sektionen - nach Sprachen aufgeteilt. Am Anfang finden Sie "Übersetzungen vergleichen", am Ende (ganz unten) spezielle Bibeln zum Studium mit Strong-Nummern. Die Auswahl einer Übersetzung ist sehr einfach - einfach anklicken (ohne Bestätigung).
136-0




3.) Programmsteuerung
   Die Navigation auf der Seite ist intuitiv. Die Auswahl der Bücher der Bibel kann man am einfachsten über die Dropdown-Liste. Die Auswahl braucht keine Bestätigung. Gleich neben dieser Liste finden Sie eine ähnliche Liste, in der Sie ein bestimmtes Kapitel auswählen können (die Anzahl der Kapitel wird automatisch angezeigt - sie entspricht der tatsächlichen Anzahl der Kapitel im Buch). Auch hier müssen Sie Ihre Kapitel-Auswahl nicht bestätigen. Diese Dropdown-Liste zeigt gleichzeitig an, in welchem Kapitel Sie sind. Außerdem haben Sie die Schaltmöglichkeit für einen komfortablen Übergang zum nächsten oder vorherigen Kapitel, und auch zum nächsten oder vorherigen Buch der Bibel. Die letzte (und schnellste) Möglichkeit der Navigation ist die direkte Eingabe der gesuchten Versstelle oben links (siehe Punkt 13).




4.) Die Suchfunktion
   Die Suchfunktion ganz unten ist eine der wichtigsten Funktionen jedes Bibel-Programmes. In SOB gibt es derzeit die Suchfunktionen: Teil der Wörter, ganze Wörter oder ganze Sätze eingeben (teilweise liegen die Treffer in den Anmerkungen des Autors). Anzeige von Suchtreffern ist auf die ersten 1000 begrenzt. Bei allen Treffern die vorkommen, gibt es auch Links zu den Versen (Abkürzungen der Bücher der ausgewählten Sprache entsprechend).


   Das Suchergebniss enthält oben eine Übersicht über die Anzahl des Erscheinens des Suchbegriffs in den verschiedenen Büchern. Diese Zusammenfassung ist auch aktiv - wenn Sie auf den Namen der Verknüpfung des Buches klicken, erfolgt die Anzeige in dem ausgewählten Buch.
141-3

NEU: Erweiterte Suche:  Die "Erweiterte Suche" bietet jetzt 6 Sucharten. "Suche ein Wort oder Wortteil - Schnellsuche", suche den "Exakten Ausdruck", "Suche ein oder mehrere Wörter - auch Wortteile davon", "Suche ein oder mehrere Wörter - nur ganze Worte", "Suche mindestens eines der Wörter - auch Wortteile davon", "Suche mindestens eines der Wörter - nur ganze Worte".



5.) Strongs Nummern suchen
   Neben der klassischen Suchfunktion können Sie in SOB ganz unten auch die Strongs Nummern Suchfunktion benutzen. Diese Funktion ist natürlich nur anwendbar bei Übersetzungen, die mit sogenannten Strongs Nummern versehen sind. Diese Funktion ist eine Variante der Konkordanz und ermöglicht Ihnen alle Vorkommen in der Bibel, wo ein Wort Griechisch (G1 bis G5624) oder Hebräisch (H1 bis H8674) gesucht wird, zu finden. Dieses Ausstattungsmerkmal ist besonders nützlich, wenn Sie ein gründliches Studium der Bibel machen.




6.) Benutzeroberfläche Sprache
   SOB hat sich während der wenigen Monate seiner Existenz ein wenig zu einer "internationalen Software" entwickelt. Deshalb habe ich SOB in acht Sprachen (Tschechisch, Slowakisch, Englisch, Deutsch, Russisch, Polnisch, Spanisch und Griechisch) vorbereitet. Die Sprachauswahl ist einfach - einfach auf die  entsprechende Flagge klicken (z.B. bei der Wahl von Strongs-Wörterbüchern). Darüber hinaus erkennt SOB den Besucher durch die in seinem Browser eingestellte Sprache, und schlägt die "beste / modernste" Bibel-Übersetzung in dieser Sprache vor.




7.) Schriftgröße
   Da SOB Benutzer verschiedene Bildschirmauflösung haben, und insbesondere für Benutzer mit unterschiedlichem Grad von Sehbehinderungen, habe ich SOB so programmiert, dass SOB komfortabel verstellbare Schriftgröße hat. Gegenwärtig hat SOB acht voreingestellten Schriftgrößen. Ändern der Schriftgröße ist sehr einfach durch Klicken auf eine der Zahlen von eins bis acht. In Abhängigkeit von der Größe der Schrift ändert sich auch die Schriftgröße in den Kurzinfos (Popups).




8.) Wörterbücher
   Ein wichtiger Teil von SOB sind die Wörterbücher. Insbesonders das griechisch-tschechische Wörterbuch von Prof. Tichý (dem ich fehlende griechische Wörter, die im Textus Receptus erscheinen, hinzugefügt habe), Strongs Hebräisch-Englisch Wörterbuch, Strongs Griechisch-Englisch Wörterbuch, Griechisch-Englisch Wörterbuch IPD (Theologisches Wörterbuch zum Neuen Testament), Hebräisch-Englisch Wörterbuch Brown-Driver-Briggs mit hebräischen Definitionen, deutsche Wörterbücher (die ich aus Konkordanzen zur Elberfelder und Luther Bibel erstellt habe), Strongs Hebrew-Spanish Dictionary und Strongs Griechisch-Spanisch Wörterbuch. Darüber hinaus bereitete ich ein Hebräisch-Russisch und Griechisch-Russisch Wörterbuch vor.

Wörterbüchern sind besonders nützlich für Übersetzungen von Bibeln mit den Strongs Nummern. Die Sprache der Wörterbücher ändert sich automatisch - abhängig von der SOB Sprach-Benutzeroberfläche. Wenn Sie z.B. ein Russisches Wörterbuch anstatt einem Englisch Wörterbuch möchten, klicken Sie einfach auf die russische Flagge. Auf dem Bild sieht man die selbe Stelle in der King James Bibel in drei verschiedenen Sprachen:
155-7

157-8

159-9




9.) Konkordanzen
   SOB bietet aktuell: englische "King James Konkordanz", englische Webster Konkordanz, deutsche Elberfelder Konkordanz (zur Elberfelder Bibel 1871) und deutsche Luther Konkordanz (zur Luther 1912) (alle ganz unten in der Dropdown-Liste). Diese Konkordanzen ermöglichen eine komfortable eingehende Studie auf der Grundlage der Strong Nummern. In diesen Konkordanzen finden Sie "alle" Vorkommen und Formen des Suchwortes, einschließlich ihrer Übersetzung und ihrer Bedeutung in den verfügbaren Wörterbüchern. Wenn Sie mit der Maus auf die Versbezeichnung zeigen, erscheint der Vers in dem Fenster mit der Übersetzung zusammen mit einer Übersetzung der Verse in der tschechischen Studien Übersetzung.
161-10



   Weil man oft die Bedeutung der Verwendung eines ähnlichen griechischen Wortes kennen möchte, habe ich ein Hilfsmittel programmiert, um den Inhalt und die Bedeutung der fünf benachbarten Strong Nummern auf jeder Seite von der erkannten Strong Nummer anzuzeigen. Diese Nummern dienen auch als aktive Links - wenn Sie auf sie klicken, werden Sie die konkordante Liste der bezeichneten Strong Nummer sehen.
163-11




10.) Anmerkungen Übersetzer
   SOB unterstützt eine Anzeige der Notizen des Übersetzers, mit der einfachen Möglichkeit die Anzeige dieser Notizen jederzeit ein- oder auszuschalten. Die Kontrolle die Notizen des Übersetzer anzuzeigen oder auszublenden habe ich gelöst durch Markieren des Kästchens. Auf die gleiche Weise können Sie ganz einfach die Anzeige oder Ausblendung der Strong Nummern für Übersetzungen, die Strongs Nummern haben, vornehmen.
165-12




11.) Online-Hören der gesprochene Bibel
   SOB bietet Online-Hören der gesprochenen Bibel (etwa 40 Übersetzungen). In den deutschen Übersetzungen in SOB finden Sie die Neue Evangelistische Übersetzung (2012), die TextBibel (1906) und die Elberfelder Bibel (1871).




12.) Biblische Kommentare
   Wenn Sie Bibelkommentare verwenden möchten, klicken Sie einfach auf den entsprechenden Link in der Fußzeile von SOB. Im Vergleichs-Modus können Sie nur einige Kommentare verwenden (einige Kommentare sind nicht für individuelle Verse, sondern für ganze Kapitel oder sogar ganze Bücher). Derzeit im Angebot sind sieben biblische Kommentare. In der folgenden Abbildung sehen Sie die Verwendung von Kommentaren im Vergleichs-Modus: Schlachter Bibel zusammen mit den deutschen Kommentaren von Carl Heinrich Rieger. Auf dem nächsten Bild sehen Sie die Zeile mit den Links zu den Kommentaren.
171-14

169-15




13.) Versstelleneingabe und direkte Links
   Eine weitere interessante Möglichkeit ist die Eingabe der direkten Versstelle, einschließlich der Verwendung von Buch-Abkürzungen - und nicht nur in Deutsch, sondern auch in Slowakisch, Tschechisch, Englisch, Russisch und Polnisch. Als Trennzeichen kann ein Leerzeichen, Bindestrich, Komma, Semikolon und Doppelpunkt sein - auch in beliebiger Kombination. Erforderlich sind die ersten beiden Parameter - das Buch und das Kapitel. So zum Beispiel, wenn Sie einen Vers aus dem Johannes-Evangelium finden möchten (z.B. Kapitel 3, Vers 16), in das Feld für die direkte Versstellensuche eingeben: J 3:16, John 3 16, Joh 3,16 etc. Sie können auch einen Reihe von Versen zeigen (z.B. Johannes 3,12-16). Diese Option kann beispielsweise auch verwendet werden um Links auf andere Internetseiten (z.B. Forum) zu legen, einfach nur die Adresse http://... aus der Adressleiste kopieren und z.B. in das Forum einfügen. Die Gebrauchsanweisung für die Versstelleneingabe erscheint, wenn Sie auf die Worte "Direkt Link" mit der Maus zeigen.


Hier sehen Sie einen direkten Link zu dem Vers Johannes 3:16-17 und das Ergebnis:

177-18



14.) Deuterocanonical Bücher
   Ich programmierte auch die Möglichkeit deuterocanonical und apokryphen Bücher anzuzeigen. Die Suchfunktion kann für die Suche in diesen Büchern identisch verwendet werden. Wenn einige deuterocanonical (oder apokryphen) Bücher in der ausgewählten Übersetzung verfügbar sind, werden sie am Ende der Dropdown-Liste zur Auswahl der Bücher angezeigt. Diese Bücher haben eine andere Farbe als die Standard-Bücher der Bibel. Im Vergleichs-Modus können diese Bücher nicht verwendet werden.




   SOB bietet die Möglichkeit des Vergleichens beliebiger Übersetzungen, auch eine beliebige Anzahl von Übersetzungen gleichzeitig. Nachdem man in der Dropdown-Liste (oben in der Mitte) in der zweiten Zeile "Bibelübersetzungen vergleichen" angeklickt hat, öffnet ein neues Fenster. Drücken Sie dann die STRG-Taste und klicken Sie auf die Übersetzungen, die Sie miteinander vergleichen wollen. Dann lassen Sie die STRG-Taste los und klicken auf den Button "vergleichen". Im Vergleichs-Modus können Sie auch Bibelkommentare verwenden.
343-20

345-21

183-22



16.) Studium der hebräischen Texte
   SOB bietet komfortables Studium der ursprünglichen hebräischen Texte des Alten Testaments. Sie können die Texte Biblia Hebraica Stuttgartensia, Westminster Leningrad Codex und Aleppo Codex lesen, die ersten beiden genannten Texte sind mit Strongs Nummern ausgestattet und mit Links zum Wörterbuch. Alle Texte können Sie mit Aussprache und Transliteration anzeigen - in Tschechisch oder Englisch (oder in beiden Sprachen). Die ursprünglichen hebräischen Texte können Sie auch online hören. Die Wörterbücher für Texte Biblia Hebraica Stuttgartensia und Westminster Leningrad Codex ändern sich automatisch, abhängig von der gewählten Sprache in SOB.
187-23




17.) Studium der griechischen Texte
   SOB bietet komfortables Studium aller wichtigen griechischen Texte des Neuen Testaments und zusätzlich die Septuaginta (das Alte Testament in Griechisch). SOB bietet Textus Receptus, den Byzantinische/Majority Text, Tischendorf NT - 8. Editionen, Westcott-Hort NT Text. Alle diese Texte sind mit Strongs Nummern und Morphologie ausgestattet. Sie haben mehrere Möglichkeiten das NT in griechischem Koine online zu hören. SOB bietet auch die Septuaginta, in verschiedenen Versionen - ohne diakritische Zeichen, mit diakritischen Zeichen und die Analytischen Septuaginta - mit Strongs Nummern und Morphologie. Die Sprache der Wörterbücher und Morphologie ändert sich automatisch je nach der Sprache-Benutzeroberfläche von SOB. Auf diese Weise können Sie ganz einfach herausfinden, was wirklich in den Originaltexten der Bibel steht.
189-24


   Ein weiteres nützliches Werkzeug für ein gründliches Studium der Bibel ist das griechische Neue Testament mit Varianten, bei denen man deutlich die Unterschiede zwischen den wichtigsten Quellen des griechischen Neuen Testaments sehen kann.
191-25




18.) Unterstützung für "exotische" Übersetzungen
   SOB ist komplett in UTF-8 und bietet dadurch die Möglichkeit, auch mit den "exotischen" Übersetzungen zu arbeiten (mit den "exotischen" Schriftarten). SOB bietet in diesen Übersetzungen auch die Suchfunktion und den Vergleichs-Modus.
193-26  195-27  197-28  199-29



19.) Morphologie der griechischen Texte
   SOB bietet die griechischen Texte nicht nur mit Strongs Zahlen und Wörterbüchern, sondern auch mit Morphologie. Dies bedeutet, dass man auch ohne Kenntnis des griechischen Koiné, für die Wörter des ursprünglichen griechischen Textes auch ihrem Typ, Familie, Zeit, Anzahl, Person, etc. erkennen kann. Derzeit bietet SOB nicht nur die korrigierte Morphologie in Englisch, sondern auch in Tschechisch, Slowakisch, Deutsch, Polnisch und Spanisch. Die Sprachauswahl der Morphologie ist auch automatisch - je nach Sprache-Benutzeroberfläche in SOB. Auf den folgenden Bildern sehen Sie ein praktisches Beispiel - in deutscher und tschechischer Sprache.
201-30

203-31




      Libor Diviš (Autor SOB)
« Poslední změna: Červen 11*, 2013, 07:51:50 dopoledne od Libor Diviš »