Schlachter Übersetzung (2000)Jakobus - Kapitel 1, Versen 5 - 8

5  Wenn es aber jemand unter euch an Weisheit mangelt, so erbitte er sie von Gott, der allen gern und ohne Vorwurf gibt, so wird sie ihm gegeben werden.
6  Er bitte abe.140 r im Glauben und zweifle nicht; denn wer zweifelt, gleicht einer Meereswoge, die vom Wind getrieben und hin- und hergeworfen wird.
7  Ein solcher Mensch denke nicht, dass er etwas von dem Herrn empfangen wird,
8  ein Mann mit geteiltem Herzen, unbeständig in allen seinen Wegen.

Ganze Kapitel anzeigen
In Studien Online Bibel anzeigen
www.obohu.cz © 2011 - 2100